L 48 Nähen auch für Anfänger
Kursltr:     Lisa Lösel
Kursort:    Volkshochschule
Kurstag:   Samstag, 14.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag, 09.00 bis 13.00 Uhr
Beginn:    17.03.2018/18.03.2018
Gebühr:    € 32,00
Geschenke und Kleinigkeiten selber nähen.
Sie können Sofakissen, Mäppchen, Kosmetiktäschchen, Lavendelsäckchen, Dirndltaschen nähen, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Dabei lernen Sie Reißverschlüsse einsetzen, Knopflöcher nähen, Klett- und andere Verschlüsse anbringen, Applikationen etc. Wir können auch die Funktion bestimmter Füßchen, Stichvarianten und Probleme mit Schlingen und Fadenspannung an Ihrer Maschine besprechen.
Bitte bringen Sie folgende Dinge mit:
Nähmaschine, Faden, Stoffe oder Stoffreste, Stoffschere, Stecknadeln, Maßband, evtl. Reißverschlüsse, Maße für Kissen, Knöpfe etc.
Für evtl. Rückfragen 0151-59076273.

 

L 49 Dirndl Nähkurs
Kursltr:       Fischhaber Sybille - Schneidermeisterin
Kursort:      Volkshochschule/hinterer Küchenraum
Kurstag:      4 x Samstag von 09.00 bis 13.00 Uhr
Beginn:       03.03.2018
Gebühr:      € 115,00
Sie lernen Zuschneiden, Schnittführung und Nähen des Wunschmodelles. Der Kurs ist anfängerfreundlich. 
Bitte mitbringen: Nähmaschine, Schnitt, Stoff, Näh- wie auch Stecknadeln, Faden, Stift, Kopierpapier, Schere, Maßband und Schneiderkreide. Und nicht vergessen ``gute Laune``. 
Ich freu mich auf Sie.

 

L 50 Dirndl Nähkurs und alles was zum Dirndl dazu gehört
Kursltr:             Fischhaber Sybille - Schneidermeisterin
Kursort:            Volkshochschule/hinterer Küchenraum
Kurstag:            4 x Samstag von 13.15 bis 17.15 Uhr
Beginn:             03.03.2018
Gebühr:            € 115,00
Text wie L 49.

 

L 51 Patchwork in den Osterferien
Kursltr:      Helga Schleifenbaum
Kursort:     Volkshochschule
Kurstag:     26.3. bis 28.03.2018  3Tage
Beginn:      jeweils von 15.00 bis 18.00 Uhr
Gebühr:      € 38,00
Haben Sie eine Kiste mit Stoffresten? Möchten Sie daraus ein kleines Kunstwerk 
zaubern? Dieses Handwerk nennt man „Patchwork“, und daraus lassen sich ein „Quilt“
oder auch kleinere Geschenke herstellen. Es lassen sich damit einfache kleine und schwierigere große Kunstwerke erstellen. Dieses Mal fertigen wir Sampler an.
Teilnehmen kann jeder, der eine eigene Nähmaschine hat. Während der 3 Tage können die Arbeitsmaterialien in den Räumen belassen werden.