L 17a „Afrikanisches Trommeln auch für Einsteiger“  
Kursltr:     Johannes Anzenhofer
Kursort:    Volkshochschule/hinterer Küchenraum
Kurstag:    Samstag, jeweils von 10.00 bis 12.30 Uhr
Beginn:     12.01.2019
Gebühr:     € 25,00
Der Trommelworkshop richtet sich an alle, die gerne mal das Spiel auf der Djembe-Trommel ausprobieren möchten als auch an diejenigen, die schon etwas Erfahrung mitbringen. Der Kurs eignet sich auch für mehrmalige Teilnahme, da wir jedes Mal neue Rhythmen spielen. Wir lernen grundlegende Spieltechniken auf der Djembe und auf den dazugehörigen Basstrommeln sowie einige Rhythmen aus Westafrika kennen. Afrikanisches Trommeln stärkt unser Rhythmusgefühl und bietet eine schöne Möglichkeit, Musik in der Gruppe zu erleben, bei der die Freude am gemeinsamen Spiel im Vordergrund steht!
Die Trommeln werden gestellt.angestupsten Kreativität treiben.

L 17 Afrikanisches Trommeln mit Djembes
Kursltr:     Alexander Aziz Tchelebi, Musiktherapeut
Kursort:    Volkshochschule
Kurstag:    1 x Samstag, von 10.00 bis 13.00 Uhr
Beginn:     29.09.2018
Gebühr:     € 25,00
Wir werden Spaß dabei haben afrikanische, brasilianische und selbstkomponierte Trommelrhythmen auf afrikanischen Trommeln zu lernen. Der Heilpädagoge, Musiktherapeut und Musiker Alex Aziz Tchelebi, sammelte bereits viel Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Menschen von 4 bis 102 Jahren. Wir entwickeln mit den Trommeln einen groovenden Rhythmus aus mehreren Stimmen, sodass man schon fast Lust hat zu tanzen. Mehr Infos auch unter www.trommeln-macht-glücklich.de. 
Die Trommeln werden gestellt.

L 17b Afrikanisches Trommeln mit Djembes Neuer Termin!
Kursltr:     Alexander Aziz Tchelebi, Musiktherapeut
Kursort:    Volkshochschule
Kurstag:    1 x Samstag, von 10.00 bis 13.00 Uhr
Beginn:     08.12.2018
Gebühr:     € 25,00
Wir werden Spaß dabei haben afrikanische, brasilianische und selbstkomponierte Trommelrhythmen auf afrikanischen Trommeln zu lernen. Der Heilpädagoge, Musiktherapeut und Musiker Alex Aziz Tchelebi, sammelte bereits viel Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Menschen von 4 bis 102 Jahren. Wir entwickeln mit den Trommeln einen groovenden Rhythmus aus mehreren Stimmen, sodass man schon fast Lust hat zu tanzen. Mehr Infos auch unter www.trommeln-macht-glücklich.de. 
Die Trommeln werden gestellt.

L 19 Clownkurs für Erwachsene  
Kursltr:     Annette Schregle (Catronella) Zirkuspädagogin, Clown-Schauspielerin
Kursort:     Volkshochschule
Kurstag:    Sonntag, den 13.01.2019
Beginn:     von 09.30 bis 12.30 Uhr
Gebühr:     € 28,00


Einblick in die Grundlagen und Techniken des Clownspiels. Ein Workshop für alle, die ausprobieren wollen, wie sich die Leichtigkeit des eigenen Clowns anfühlt. Es wird mit Humor, Komik und der eigenen Kreativität jongliert und in verschiedenen Improvisationen umgesetzt. Wir stolpern gemeinsam mit viel Spaß über unsere Körperkomik, baden Kopf voran im eigenen Humor und lassen uns von der angestupsten Kreativität treiben.